1

GoldStar TWS-6163 Kassettenradio Reparatur

Hallo.

Heute möchte ich über den TWS-6163 Kassettenradio schreiben.
Beginnen werde ich mit einer kurzen Übersicht über die Funktionen des Radio’s, dann möchte ich über die Probleme schreiben und wie man sie behebt, und zum Schluss kommt noch meine Meinung zum Radio.

Der Radio

Der GoldStar TWS-6163 Radio ist ein Radio mit 2 Kassettenfächern.
Er kann UKW, MW und SW Radiosender empfangen.
Er hat auch einen wirklich guten Ton, allerdings konnte ich nur die Radio Funktion testen, da ich das Kassettenlaufwerk noch nicht reparieren konnte. Der Radio hat zwei Lautsprecher mit 8 Ohm und 1,5 Watt.
Das Erscheinungsdatum ist nicht bekannt.
Er kann über eine Steckdose oder mit 6 D Batterien mit Strom versorgt werden.

Probleme

Wenn man einen Radio mit Kassetten hat ist es sehr wahrscheinlich dass mit der Zeit ein Riemen oder ein Zahnrad kaputt geht, oder irgendein anderes Teil nicht funktioniert.
Das war auch bei mir der Fall.
Als ich den Radio bekam funktionierte keines der beiden Kassettenlaufwerke.
Deswegen habe ich den Radio aufgeschraubt und nachgeschaut, und sah dass ein Riemen und eine Feder ausgeleiert waren.

Problembehebung

Als erstes versuchte ich den Riemen zu wechseln. Da ich keinen passenden zuhause hatte habe ich bis ich einen passenden habe einen einfachen Gummiring genommen, was allerdings nur dazu dient um zu testen ob die restliche Mechanik funktioniert (Abb. 1). Als ich den Gummiring verbaut hatte drehte sich die Spule noch immer nicht. Das lag daran dass sich ein Zahnrad nicht nach unten bewegte, da eine Feder nicht mehr richtig funktioniert. Diese Feder muss ersetzt werden (Abb. 2). Unten sind noch ein paar Bilder, und ein Video von dem Zahnrad.

Ein paar Worte zum Radio

Meiner Meinung nach ist es ein sehr guter Radio, und ich habe auch vor ihn öfters zu verwenden.
Der Ton ist überraschend gut, und auch der Rest funktioniert wirklich gut.
Da mir die Ersatzteile fehlen ist es mir leider noch nicht gelungen das Kassettenlaufwerk zu reparieren.
Sobald ich die Ersatzteile habe werde ich noch einen Artikel dazu veröffentlichen.

Ich hoffe euch hat mein Artikel gefallen, es war mein erster, und gerne könnt ihr auch einen Kommentar dazu verfassen.

Oliver Koss

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.